Zubereitung

Zuerst die Fülle zubereiten. Hier kocht man die Milch auf und gibt Mohn/Nuss dazu. Zitronenschale, Vanillezucker, Zucker und Rum untermengen und kaltstellen. In einer großen Schüssel zuerst alle flüssigen Zutaten mischen, den Zucker dazugeben und glattrühren. Das Backpulver mit Mehl mischen und rasch unterrühren. Mit den Händen zu einem Teig kneten und in 3-4 gleiche Teile teilen. Mit etwas Mehl ausrollen, mit Fülle beschreichen und einrollen. Mit einem Ei bestreichen und für 45 Minuten bei 180 Grad goldbraun backen.