Zubereitung

Zuerst Backofen auf 150°C vorheizen. Danach Eiklar zu Schnee schlagen und Zucker langsam hinzufügen. Weiterschlagen bis der Schnee steif ist und dann vorsichtig die Kokosflocken und den Zitronensaft beigeben.
Mithilfe eines Spritzsacks kleine Kuppeln auf ein Blech spritzen und im Backrohr bei 150°C für 30 Minuten backen und danach auskühlen lassen.
Für die Creme werden Butter, Staubzucker, Vanillezucker und Ei gemixt und die Schokolade und der Rum untergerührt. Anschließend kommen noch die Nüsse dazu und die Creme wird auf die Unterseite der Kuppeln gestrichen. Nun werden runde Oblaten auf die Creme geklebt und die Kuppel mit der Unterseite in Schokoladenglasur getunkt.