Zubereitung

Das Backrohr auf 200 °C vorheizen. Das Kerngehäuse der Äpfel mit einem Apfelausstecher entfernen.


FÜR DIE FÜLLE

Marillenmarmelade, Zucker, Zimt, Rosinen, Gewürznelken, Nüsse und Rum miteinander vermengen. Anschließend 1–2 TL der Fülle in die Apfelöffnungen hineindrücken. Die Bratäpfel auf ein Backblech mit Backpapier legen und jeden Apfel mit einem Stück Butter belegen. Ca. 30 Minuten im Rohr backen.